„The time is always right to do what is right“

Wir gehen um Äthiopiens Dorfgemeinschaften zu stärken. Machst du mit?

Wer wir sind

Wir sind Sarah und Babak Keshtkaran mit unseren kleinen Kindern Liam und Nova.

Babak war bisher Pastor in der Elim Kirche in Hamburg und Sarah arbeitete im Office von Die Stadtinsel e.V. und als Bloggerin und Autorin.

Nun wollen wir im November 2018 nach Addis Abeba in Äthiopien ziehen.

Was wir tun

Wir möchten in Addis Abeba Leiter zu trainieren, die Äthiopiens Dörfer zu stärken.

Wir sind überzeugt, dass sich ein Land von innen heraus verändern kann, wenn es verantwortungsbewusste und hoffnungsvolle Leiter hat, die bereit sind einen Unterschied zu machen. Diese Leiter wollen wir schulen. Wir werden die Chance einer Pastorenschulung nutzen, um die bestehenden Kirchengemeinden in den Dörfern zu stärken und gleichzeitig Themen wie Dorfgesundheit, Bildung und gestärkte Familie zu implementieren.

Werde Teil des Teams

Du musst nicht nach Äthiopien ziehen, um dort einen Unterschied zu machen. Jeder kann ein Teil dieses Projektes sein!

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten für dich, Teil unseres Teams zu werden, zum Beispiel, indem du uns monatlich unterstützt.

Momentane monatliche Unterstützung:

3.025 €

Ziel: 5.900 €

Mach doch den ersten Schritt und fülle unser Kontaktformular unten aus.
Oder du sendest deine Spende direkt:

 

Kontaktiere uns!

Ich möchte Euch regelmäßig unterstützen

Ich möchte Euch einmalig unterstützen

Erzählt mir mehr von Eurer Arbeit

News